GSL in der Presse

Präventionsveranstaltung für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Polizeiobermeisterin Kathrin Muratovic und Polizeihauptkommissar Kai-Uwe Grimmeisen (Zweite und Dritter von links) von der Polizeidirektion Offenburg informierten in der vergangenen Woche rund 350 Schülerinnen und Schüler der Gewerblichen Schule Lahr über die Gefahren im Straßenverkehr durch Alkohol, Drogen und zu schnelles Fahren.

Organisiert wird die Präventionswoche seit vielen Jahren gemeinsam mit der Verkehrswacht Lahr. Kurth Reith, erster Vorsitzender der Verkehrswacht Lahr (links), sowie Johannes Stocker, Fachlehrer im Kfz-Bereich und Schulleiter Bernd Wiedmann (von rechts) freuen sich über den guten Verlauf der Veranstaltung.

Zurück